RA Marco Hesser, 64342 Seeheim-Jugenheim

 


Forderungseinzug und Inkassorecht

Hauptsächlich Gewerbetreibende erhalten oftmals keine Gegenleistung für Ihre Leistungen, so dass eine anwaltliche Bearbeitung notwendig wird, beginnend vom ersten vorgerichtlichen Schreiben über die Bearbeitung des Mahn- und/oder Gerichtsverfahrens (Erkenntnisverfahren) bis hin zu verschiedenen Zwangsvollstreckungsmaß- nahmen (Zwangsvollstreckungsverfahren).

 

Konzeption + Realisation: Michael Wölfel - Internet, Pr-Berater, © 2015